Elastische Beläge

Zu den elastischen Belägen zählen neben den bereits aufgeführten Design- und Linoleumböden auch die Beläge aus Kautschuk und Vinylbebläge (gerne auch als PVC-Beläge bezeichnet) aus Kunststoff.

Vor allem für Räumlichkeiten mit hoher Nutzungsfrequenz und hohen Hygieneansprüchen ist ein elastischer Bodenbelag geeignet. Auf Grund der vielfältigen Verarbeitungsweisen dieser Bodenbeläge findet sich für jeden Bedarf der passende Boden.

Gerade im Gewerbebau passen sich elastische Bodenbeläge den oftmals unterschiedlichen Nutzungszwecken eines Gebäudes an. Kommt es im Gesundheitswesen vor allem auf die Einhaltung hoher Hygienestandards sowie die technische Verträglichkeit eines Bodenbelags an, spielt im Ladenbau und Präsentationsbereich eher ein freundliches Design eine Rolle.

Vorteile von elastischen Belägen:

  • abriebfest
  • pflegeleicht
  • lassen sich zum Teil verschweißen, wodurch eine durchgehend geschlossene Oberfläche entsteht

Hersteller elastischer Beläge

Wir führen unter anderem folgende Hersteller von Teppichböden

 
 

 

und viele mehr...